|Geburtsvorbereitende Akupunktur
Geburtsvorbereitende Akupunktur2018-01-08T09:39:52+01:00
Datum
22.02.2017

Die geburtsvorbereitende Akupunktur soll zu einer leichteren Eröffnung des Muttermundes führen und wird ab der 36. Schwangerschaftswoche einmal wöchentlich angewandt. Dadurch soll sich die Geburt durchschnittlich um 2 Stunden verkürzen. Wann: mittwochs um 09.00 Uhr, Wo: Elternschule, Goethestr. 17, Dauer: ca. 30 Minuten, Kosten: einmalig 30 € für alle Sitzungen (Bezahlung im Büro der Elternschule), Leitung: Julia Tripp und Peggy Fiegenschuh (Hebammen am Marienkrankenhaus),  – Bitte die Hose krempelbar bis zum Knie –  OHNE ANMELDUNG!

NOTFALL

Zentrale Notaufnahme
Standort Goethestraße

02304 109-0

Zentrale Notaufnahme
Schützenstraße

02304 202-138