Leistungsversprechen2019-02-27T13:52:12+02:00

Wir sind eine Familie

Das Leitbild des Marienkrankenhauses

Die Menschen sollen sich im Marienkrankenhaus wohlfühlen. Um zum gewünschten Ergebnis zu gelangen, sind Regeln notwendig, die in einem Leitbild bindend für alle formuliert sind. Das Leitbild drückt unsere gemeinsamen Überzeugungen und Werte aus; es soll helfen, die Grundsätze unseres Handelns zu vertreten und zu verinnerlichen. Unsere 7 Säulen wirken nach innen auf alle Mitarbeiter und nach außen auf alle Patienten des Marienkrankenhauses.

Was bisher noch fehlte, war die Übersetzung, die Zusammenfassung, eine Formel – komprimiert in einem Satz. Eine Kernbotschaft. Einfach und unmissverständlich.  Diese haben wir nun in unserem neuen Marken- versprechen gefunden: Wir sind eine Familie.

Was ist eine Familie?

Eine Familie ist eine Gruppe von miteinander verwandten Personen, für die Zusammenhalt wichtig ist. Geborgenheit, Offenheit, Vertrauen, Liebe. In unseren Säulen ist das die Nächstenliebe, der Respekt, das Schaffen von Lebensqualität, die Verantwortung, das auf den anderen Aufpassen, vor allem Zuverlässigkeit.
Egal was ist: Wir sind eine Familie. Das ist unser Versprechen an uns. Untereinander.

Aber auch das Versprechen an die Patienten, die bei uns Behandlung erfahren sollen in einem familiären Klima. Unser Versprechen „Wir sind eine Familie“ strahlt in zwei Richtungen: nach innen und nach außen.

7 Säulen

Für den Umgang mit Patienten, Angehörigen und unser Mitarbeiter untereinander haben wir ein Leitbild entworfen. Es formuliert unsere Werte, Ziele und Aufgaben für unsere tägliche Arbeit. Als kirchlich getragenes Krankenhaus sehen wir uns besonders den christlichen Werten verpflichtet.

Marienkrankenhaus Schwerte gem. GmbH

Goethestraße 19
58239 Schwerte
Telefon 0 23 04 – 109 – 0
Telefax 0 23 04 – 109 – 207
E-Mail info@marien-kh.de

 

Schützenstraße 9
58239 Schwerte
Telefon 0 23 04 – 202 – 0
Telefax 0 23 04 – 202 – 109
E-Mail info@marien-kh.de

NOTFALL

Zentrale Notaufnahme
Standort Goethestraße

02304 109-0

Zentrale Notaufnahme
Schützenstraße

02304 202-138