Personalphilosophie2019-02-27T15:02:58+02:00

Personalphilosophie im Marienkrankenhaus Schwerte

So sorgen wir für zufriedene Patienten und Mitarbeiter

Zufriedene Patienten, familiärer Teamgeist und Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Das Marienkrankenhaus Schwerte setzt sich hohe Qualitätsansprüche – sowohl in der Patientenversorgung als auch in der Mitarbeiterzufriedenheit. Um unsere Patienten und ihre Angehörigen optimal versorgen zu können, leben wir einen offenen, familiären Teamgeist. Im Mittelpunkt unserer Arbeitsansprüche und Mitarbeiterorientierung steht ein soziales, authentisches Miteinander: Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung, verantwortungsbewusstes Handeln prägen unseren Alltag. Dabei sorgen wir für genügend Freiraum, damit sich unsere Mitarbeiter entfalten und ihre Karriere vorantreiben können. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt uns am Herzen. Daher bieten wir unserem Personal zahlreiche Leistungen, um die Zufriedenheit langfristig zu erhöhen und zu erhalten:

  • So leicht vereinen Sie Beruf und Familie: Direkt gegenüber unserem Standort in der Goethestraße liegt der Kindergarten Arche Noah. Hier sind für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter pro Jahr Plätze reserviert. Die Betreuungszeiten sind dabei auf die Arbeitszeiten abgestimmt. Außerdem stehen Plätze in der Kindertagesstätte Rasselbande zur Verfügung – mit angebotenen Betreuungszeiten, die weit über das Maß anderer Kindergärten hinausgehen.

  • Sichern Sie sich ab: Die Bruderhilfe bietet als Versicherung für Mitarbeiter in kirchlich getragenen Unternehmen günstige Tarife an.

  • Erleben Sie unseren Teamgeist: Einmal im Jahr – abwechselnd im Sommer oder im Winter – findet ein großes Betriebsfest statt.

  • Genießen Sie unser kulinarisches Angebot: In der Cafeteria des Krankenhauses können Mitarbeiter zu vergünstigten Konditionen speisen.

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden: Alle zwei Monate erscheint eine Mitarbeiterinformation mit allen Neuerungen und Veränderungen, die das Marienkrankenhaus betreffen.

  • Alles, was wichtig ist: Informationen werden über ein speziell eingerichtetes und für alle zugängliches Intranet weitergegeben.

  • Gemeinsam erreichen wir Bestnoten: Das gute Arbeitsklima und die ausgeprägte Mitarbeiterorientierung des Marienkrankenhauses sind dokumentiert und mit Bestnoten bewertet.

  • Schnell und bequem zur Arbeit: Sie können direkt am Krankenhaus Parkplätze mieten, um innerhalb kurzer Zeit an Ihren Arbeitsplatz zu gelangen.

  • Ein sicherer Arbeitsplatz: Die wirtschaftlich gute Situation und die außerordentlich hohe Reputation der Klinik garantieren Ihnen sichere Arbeitsbedingungen für Ihre Zukunft.

Marienkrankenhaus Schwerte

Goethestraße 19
58239 Schwerte
Telefon 0 23 04 – 109 – 0
Telefax 0 23 04 – 109 – 207
E-Mail info@marien-kh.de

 

Schützenstraße 9
58239 Schwerte
Telefon 0 23 04 – 202 – 0
Telefax 0 23 04 – 202 – 109
E-Mail info@marien-kh.de

NOTFALL

Zentrale Notaufnahme
Standort Goethestraße

02304 109-0

Zentrale Notaufnahme
Schützenstraße

02304 202-138