Start2019-02-22T15:21:53+01:00

Willkommen in der Familie

Sed est tellus, vulputate sit amet justo non, varius malesuada dolor. Nullam ullamcorper, metus non rhoncus placerat auctor nibh, non finibus sapien turpis ut mauris. ed est tellus, vulputate sit amet justo non, varius malesuada dolor. Nullam ullamcorper,

Patienten & Besucher

Sed est tellus, vulputate sit amet justo non, varius malesuada dolor. Nullam ullamcorper, metus non rhoncus placerat auctor nibh.

Fachbereiche & Schwerpunkte

Sed est tellus, vulputate sit amet justo non, varius malesuada dolor. Nullam ullamcorper, metus non rhoncus placerat auctor nibh.

Kontakt & Service

Sed est tellus, vulputate sit amet justo non, varius malesuada dolor. Nullam ullamcorper, metus non rhoncus placerat auctor nibh.

MKH-Veranstaltungen

Die Geburtshilfe des Marienkrankenhaus Schwerte bietet werdenden Müttern und Vätern an, die Wochenbettstation, die Kreißsäle, das Ärzte-, Kinderkrankenschwester- und Hebammenteam sowie das umfangreiche Serviceangebot kennen zu lernen. Darüber hinaus gibt es Informationen zur Geburt, zu den medizinischen Leitungen und zur pflegerischen Betreuung der Abteilung. Treffpunkt ist der hintere Teil der Cafeteria in der 5. Etage des Krankenhauses. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die geburtsvorbereitende Akupunktur soll zu einer leichteren Eröffnung des Muttermundes führen und wird ab der 36. Schwangerschaftswoche einmal wöchentlich angewandt. Dadurch soll sich die Geburt durchschnittlich um 2 Stunden verkürzen. Wann: mittwochs um 09.00 Uhr, Wo: Elternschule, Goethestr. 17, Dauer: ca. 30 Minuten, Kosten: einmalig 30 € für alle Sitzungen (Bezahlung im Büro der Elternschule), Leitung: Julia Tripp und Peggy Fiegenschuh (Hebammen am Marienkrankenhaus), – Bitte die Hose krempelbar bis zum Knie – OHNE ANMELDUNG!

Die geburtsvorbereitende Akupunktur soll zu einer leichteren Eröffnung des Muttermundes führen und wird ab der 36. Schwangerschaftswoche einmal wöchentlich angewandt. Dadurch soll sich die Geburt durchschnittlich um 2 Stunden verkürzen. Wann: mittwochs um 09.00 Uhr, Wo: Elternschule, Goethestr. 17, Dauer: ca. 30 Minuten, Kosten: einmalig 30 € für alle Sitzungen (Bezahlung im Büro der Elternschule), Leitung: Julia Tripp und Peggy Fiegenschuh (Hebammen am Marienkrankenhaus), – Bitte die Hose krempelbar bis zum Knie – OHNE ANMELDUNG!

MKH-Magazin

Oktober 19, 2022|


Kreißsaalführungen ausgesetzt

Wegen Erkrankungen müssen wir leider die Kreißsaalführungen aussetzen. Auch die Geschwisterschule und das Stillcafé können nicht stattfinden. Die Regelung gilt ab Montag, […]

September 28, 2022|


45 Jahre Grüne Damen

Überraschung für die Grünen Damen des Marienkrankenhauses in der Schützenstraße: Sie bekamen Post von der Evangelischen Krankenhaushilfe aus Berlin mit […]

September 16, 2022|


Besuchszeit bis 20 Uhr

Feste Besuchszeiten gibt es im Marienkrankenhaus nicht mehr: Angehörige und Freunde können Patientinnen und Patienten täglich bis 20 Uhr besuchen.

„Wir […]

September 5, 2022|


FAZ-Institut: Marien ist spitze

Das Marienkrankenhaus Schwerte gehört nach einer Studie des F.A.Z.-Institutes der Frankfurter Allgemeinen Zeitung wieder zu Deutschlands besten Krankenhäusern.

Aufs Treppchen schaffte […]

Babygalerie

So finden Sie uns

Goethestraße 19
58239 Schwerte
Telefon 0 23 04 – 109 – 0
Telefax 0 23 04 – 109 – 207
E-Mail info@marien-kh.de

Sie haben noch Fragen oder ein persönliches Anliegen?

So finden Sie uns

Schützenstraße 9
58239 Schwerte
Telefon 0 23 04 – 202 – 0
Telefax 0 23 04 – 202 – 109
E-Mail info@marien-kh.de

NOTFALL

Zentrale Notaufnahme
Standort Goethestraße

02304 109-0

Zentrale Notaufnahme
Schützenstraße

02304 202-138