Schlaganfall

Achtung: Bei diesen Symptomen bitte sofort einen Krankenwagen unter 112 rufen:

Plötzliche Schwächen oder Gefühlsstörungen einer Körperseite, des Gesichtes oder des Armes

plötzlicher Verlust der Sprechfähigkeit

Sehstörungen, besonders auf einem Auge

plötzlich auftretende Kopfschmerzen

Sehen von Doppelbildern

Gangunsicherheit und Schwindel

Bei einem Schlaganfall ist die Blutversorgung des Gehirns gestört. Deshalb zählt bei der Behandlung jede Sekunde, wenn bleibende Schäden vermieden werden sollen. Es ist somit zwingend notwendig, mit der Diagnostik und Therapie so früh wie möglich zu beginnen.
Das Marienkrankenhaus ist auf Schlaganfallpatienten vorbereitet, die vom Leitenden Arzt Dr. Alfons Drüke kompetent betreut werden.

Leistungsspektrum

Diagnose von Schlaganfällen

Behandlung von Durchblutungsstörungen

Schlaganfallstation mit Spezialbetten

geschultes Schlaganfall-Pflegepersonal