Kardiologie

Die Kardiologe wird im Marienkrankenhaus vom Leitenden Oberarzt Dr. Alfons Drüke betreut. Da das Herz eine Schlüsselfunktion im menschlichen Körper übernimmt, üben Funktionseinschränkungen wie Erkrankungen am Herzen selbst, an den herznahen Blutgefäßen und des Blutkreislaufs großen Einfluss auf die anderen Organe oder den Stoffwechsel aus.

Dr. Alfons Drüke besitzt als Kardiologe und Angiologe viel Erfahrung (im Jahr werden zum Beispiel rund 100 Herzschrittmacher eingesetzt) und arbeitet zudem eng mit der im Ärztehaus niedergelassenen Fachärztin Dr. Pia Heinze zusammen sowie anderen kardiologischen Fachabteilungen anderer Krankenhäuser zusammen

Leistungsspektrum

Bluthochdruck

koronare Herzerkrankung

Herzinfarkt

Herzschwäche (Herzinsuffizienz)

Herzrhythmusstörungen

Herzmuskelentzündung

Herzklappenfehler

Einsatz von Herzschrittmachern